Datum: 15. November 2019

Beteiligungsgesellschaften

Die Beteiligungsgesellschaften im Riedwerke-Konzern erbringen vielfältige Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger im Kreis.

Die Abfall-Wirtschafts-Service GmbH (AWService), die SAVAG Südhessische Abfall-Verwertungs GmbH sowie die Rohstoff- und Verwertungs-Zentrum Südhessen GmbH (RVZ) decken das weite Spektrum der Abfallwirtschaft ab.

Die AVM Ausbildungsverbund Metall gGmbH ist auf dem Gebiet der Förderung der beruflichen Bildung tätig.

Die LNVG Lokale Nahverkehrsgesellschaft mbH Kreis Groß-Gerau koordiniert und steuert den lokalen Nahverkehr und erbringt gemeinsam mit den Riedwerken Verkehrsdienstleistungen im Öffentlichen Nahverkehr.

Die Hessenwasser GmbH & Co. KG ist Wasserlieferant für Großabnehmer der Region und bietet wasserwirtschaftliche Dienstleistungen an.

Die EnergieTechnik Rhein-Main GmbH hat die Aufgabe, Projekte im Bereich der erneuerbaren Energien, insbesondere im Bereich von Abfallentsorgungsanlagen, voranzubringen.

Die ÜWG Stromnetze GmbH & Co. KG befasst sich mit der Verwaltung und Verpachtung der gesellschaftseigenen Energienetze sowie der dazugehörigen Grundstücken.

Die Überlandwerk Groß-Gerau GmbH (ÜWG) widmet sich der Beschaffung und gewerblichen Nutzung von Energien, Energieanlagen und Wasser, insbesondere der Versorgung mit elektrischer Energie, Gas, Wasser und Wärme sowie der Erbringung von damit zusammenhängenden Dienstleistungen einschließlich Telekommunikation.

Alle Gesellschaften sind privatwirtschaftlich organisiert und richten ihr Leistungsangebot auf Markt und Kunden aus.

Nach oben